Neue Wehrführung der Feuerwehr Delkenheim gewählt

Am Sonntag, den 07.04.24 fand in Delkenheim die Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Delkenheim statt.

Als Gäste wurden der diensthabende Direktionsdienst Jan Volk, der zweite stv. Stadtbrandinspektor Uwe Waldaestel, vom gemeinsamen Feuerwehrausschuss des KFV Wiesbaden Torsten Krimmel, Frank Schwarz und Patrick Reubert, der Ortsvorsteher Bernd Wittkowski und der Vereinsring Vorsitzende Ralf Bücher begrüsst.

„Neue Wehrführung der Feuerwehr Delkenheim gewählt“ weiterlesen

700 Impfungen für die Freiwilligen Feuerwehren und den Katastrophenschutz

Rund 700 Angehörige des Katastrophenschutzes und der Freiwilligen Feuerwehren in Wiesbaden haben am vergangenen Wochenende ihre erste Impfdosis erhalten. Damit erhalten die ehrenamtlichen Kräfte den dringend benötigten Schutz im Einsatz für Wiesbaden. Ihr Dank gilt allen Beteiligten, die diese schnelle Umsetzung möglich gemacht haben.

„700 Impfungen für die Freiwilligen Feuerwehren und den Katastrophenschutz“ weiterlesen

Stadt lässt Angehörige der Freiwilligen Feuerwehren und des Katastrophenschutzes impfen

Die Impfpriorisierung ist im Land Hessen für die Stufe 3 freigegeben worden. Damit sind nun auch die Angehörigen des Katastrophenschutzes und der Freiwilligen Feuerwehren in Hessen berechtigt, einen Impftermin zu erhalten. Mit den Impfungen wird in der Landeshauptstadt Wiesbaden schon an diesem Wochenende, 24./25. April, gestartet.

„Stadt lässt Angehörige der Freiwilligen Feuerwehren und des Katastrophenschutzes impfen“ weiterlesen

Weihnachtsgruß der Stadtbrandinspektoren

Sehr geehrte Kameradinnen und Kameraden,

ein schwieriges Jahr neigt sich dem Ende zu. Kurz vor den Weihnachtstagen und dem Jahreswechsel hat uns die Corona-Pandemie noch fest im Griff. Auch wenn die Berichterstattung über einen Impfstoff Hoffnung macht, sind wir von einer Normalisierung unseres Lebens noch weit entfernt. Bei vielen ist auch die Frustration ein ständiger Begleiter im täglichen Leben geworden.  Die Unsicherheit mischt sich in unsere alltäglichen Planungen, und wir alle wünschen, dass sich die Dinge bald zum Besseren wenden. Die letzten Monate waren für uns alle sehr schwierig. Sowohl der Einsatzdienst, als auch der normale Übungsdienst, die Arbeit in den Vereinen war und ist geprägt von vielen Hürden und Unwägbarkeiten. 

„Weihnachtsgruß der Stadtbrandinspektoren“ weiterlesen

Ehrenamtliches Engagement wird belohnt: Oberbürgermeister Mende überreicht 33 Anerkennungsprämien

Die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Wiesbaden leisten ihren Dienst ehrenamtllich. Das bedeutet, sie nehmen an den wöchentlichen Aus- und Fortbildungen, sowie Einsatzdiensten in ihrer Freizeit teil und erhalten keine Vergütung. Sie sind quasi 24 Stunden – 7 Tage in der Woche für die Bürgerinnen und Bürger der Landeshauptstadt Wiesbaden in Bereitschaft!

„Ehrenamtliches Engagement wird belohnt: Oberbürgermeister Mende überreicht 33 Anerkennungsprämien“ weiterlesen