Gründung der 15. Kinderfeuerwehr in Rambach

Wiesbadens 15. Kindergruppe wurde am Samstag bei der Freiwilligen Feuerwehr Rambach gegründet. Der feierliche Gründungsakt der “Blaulicht-Kids” konnte unter den gängigen Hygienemaßnahmen im kleinen Rahmen am Rambacher Feuerwehrhaus abgehalten werden.

Der Rambacher Wehrführer Andreas Kruszynski begrüßte neben der aktiven Einsatzabteilung insbesondere den Oberbürgermeister Gert-Uwe Mende, die Ortsvorsteherin Erika Nissen, sowie Andreas Kleber und verschiedene weitere Vertreter der Feuerwehr Wiesbaden.

Die Grußworte der Gäste betonten einstimmig die Bedeutung von Nachwuchsarbeit in den Feuerwehren – sowohl für die Zukunft der Freiwilligen als auch der Berufsfeuerwehr. Letztlich sei der abwehrende Brandschutz in Wiesbaden auch nur mit diesen beiden Standbeinen zu leisten.

Das Betreuer-Team rund um die künftige Kinderfeuerwehrwartin Tanja Eicke durfte neben dem Lob für das ehrenamtliche Engagement außerdem eine Startausrüstung an Schlauchmaterial und Armaturen vom Oberbürgermeister und der Feuerwehr empfangen. Für Geldgeschenke bedankt sich die Feuerwehr Rambach herzlich bei der Sparkassenversicherung und dem Ortsbeirat.

Die Gründung war bereits für das Frühjahr angestrebt worden, musste verschoben werden und konnte nun im offiziellen Kreis der Feuerwehr stattfinden, allerdings leider ohne Beteiligung von externen Gästen.

Nachdem die Gründung nun stattgefunden hat, kann die Kindergruppe nun in kleinen Gruppen beginnen Mitglieder aufzunehmen und erste Übungsstunden stattfinden zu lassen.

Die Kinderfeuerwehr in Rambach und vielen anderen Ortsteilen stehen Kindern im Alter zwischen 6 und 10 Jahren offen, die interessiert an der Feuerwehr, Technik und Teamgeist sind. Der Nachwuchs wird spielerisch an Geräte herangeführt und erstes feuerwehrtechnisches Wissen vermittelt. Ab 10 Jahren ist dann die Mitgliedschaft in der Jugendfeuerwehr möglich.

Die Kinderfeuerwehr Rambach ist nun startklar für ihre neuen Mitglieder und wird in Kürze die Übungsstunden starten. Jede und jeder mit Interesse kann sich vorab informieren und anmelden, per E-Mail an: kinderfeuerwehr@feuerwehr-rambach.de.